Infos zu Ausschreibungen

Rechtzeitig über aktuelle Ausschreibungen Bescheid zu wissen, kann für Sie als Handwerksunternehmer den entscheidenden Vorteil bei der Auftragsvergabe bedeuten. Je früher die Beteiligung an einer öffentlichen oder einer privaten Ausschreibung vorbereitet werden kann, desto überzeugender kann Ihr Konzept schließlich ausfallen.

Um rechtzeitig Bescheid zu wissen, kommt es darauf an, die richtigen Recherchequellen anzuzapfen. Über das Internet lassen sich heute gezielte Recherchen durchführen, die oft sehr viel aktueller und komfortabler zum Ziel führen als gedruckte Quellen.

Mit einem Merkblatt wollen wir Sie bei der Suche nach Ausschreibungen unterstützen. Die wichtigsten Anlaufstellen und Informationsquellen für die Auftragsvergabe sind darin übersichtlich zusammengefasst.


Das Merkblatt Informationsquellen für Ausschreibungen können Sie sich als pdf-Datei herunterladen.

Pdf herunterladen: Merkblatt-Ausschreibungen
Download Acrobat Reader

Auftragsberatung in Thüringen

Gemäß der Richtlinie zur Vergabe öffentlicher Aufträge übernimmt die IHK Erfurt in Kooperation mit den Thüringer Handwerkskammern die Zubenennung Thüringer Betriebe zentral für alle Kammern.

Voraussetzung hierfür ist der Aufbau einer EDV-gestützten Bieterdatenbank, aus der dem öffentlichen Auftraggeber bei Anfrage geeignete Bieter genannt werden. Aktuelle Grundinformationen über den Betrieb bilden dafür die Basis.

Für die Bearbeitung des Antrages und die Eintragung in die Datenbank wird ein einmaliges Entgelt von 30 Euro erhoben, danach jährlich 20 Euro für Datenpflege, Aktualisierungen und Bereitstellung von Informationen.

Auftragsberatung und Erfassung der Betriebe erfolgen über die jeweilige Handwerkskammer, bei welcher der Betrieb Mitglied ist.

Der Service im Überblick
· Informationen und individuelle Beratung für Betriebe und öffentliche Auftraggeber durch die Handwerkskammern
· Registrierung von Betrieben in die Bieterdatenbank für mögliche beschränkte Ausschreibungen und freihändige Vergaben
· Zubenennung von geeigneten registrierten Betrieben an öffentliche Auftraggeber im Rahmen von Markterkundungen und beschränkten Ausschreibungen
· Durchführung von Veranstaltungen und Seminaren sowie die Mitwirkung in Gremien und Ausschüssen


Weitere Infos und Aufnahmeformulare für die Bieterdatenbank:

PopUp - Welcher Ort gehört zu welcher Kammer

Handwerkskammer Erfurt
Beate Schieke
Fischmarkt 13
99084 Erfurt

Telefon: 0361 / 67 07 - 346
Fax: 0361/ 67 07 - 467
E-Mail: bschieke@hwk-erfurt.de
Handwerkskammer für Ostthüringen
- Kontakt -
Handwerkskammer Südthüringen
- Kontakt -
 
 
Unteres Menu: nach oben nach oben home home empfehlen Seite empfehlen