Aktuelles & Positionen – Thüringer Handwerk
Bild Platzhalter
28.11.2014

Thüringens Junghandwerker stellen fünf erste Bundesieger

Deutschlands beste Nachwuchshandwerker werden morgen ausgezeichnet:Thüringens Junghandwerker stellen fünf erste Bundesieger Die Bundessieger des diesjährigen Leistungswettbewerbs des Deutschen Handwerks stehen fest. Sie werden am Samstag, 29. November, von Handwerkspräsident Hans Peter Wollseifer…
Bild Platzhalter
15.10.2014

EEG-Umlage kostet dem Handwerk rund eine Milliarde Euro Thüringer Handwerkstag fordert Mittelstandsregelungen

EEG-Umlage kostet dem Handwerk rund eine Milliarde Euro Thüringer Handwerkstag fordert Mittelstandsregelungen Das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) belastet die Kostenstruktur der meisten Handwerksbetriebe spürbar. Eine Studie des Volkswirtschaftlichen Instituts für Mittelstand und Handwerk an…
Bild Platzhalter
14.09.2014

Thüringer Handwerkstag: Kernforderungen an eine künftige neue Landesregierung

Bessere Infrastruktur, Erhalt eines leistungsfähigen Berufsschulnetzes, Schuldenabbau und mittelstandsfreundliche Investitions- und Förderpolitik sowie kontinuierliche Berufsorientierung
Bild Platzhalter
11.06.2014

Handwerk unterstützt Thüringer Sanierungsvorstoß

Handwerk unterstützt Thüringer Sanierungsvorstoß "Sanierungsbonus ist wichtiger Anreiz""Die Energiewende braucht dringend einen Investitionsschub. Deshalb unterstützen wir die Initiative des Thüringer Kabinetts zu einem Sanierungsbonus", erklärt Stefan Lobenstein, Präsident des Thüringer Handwerkstages. Wichtig…
Bild Platzhalter
27.05.2014

Europa hat gewählt Mit welchen Zielen gehen Thüringens Abgeordnete nach Brüssel?

Vor der Wahl ist nach der Wahl: Europas Bürger haben sich ein neues Parlament gewählt. Der Thüringer Handwerkstag fragte vor der Wahl die Parteien, die im Landtavertreten sind, nach ihrer europapolitischen Ausrichtung.Thomas…
Bild Platzhalter
21.03.2014

Handwerk für tarifliche Mindestlöhne

"Das Handwerk ist für Mindestlöhne, aber für tarifliche Mindestlöhne", betont Stefan Lobenstein, Präsident des Thüringer Handwerkstages. Die Tarifautonomie mit starken Partnern auf beiden Seiten müsse erhalten bleiben. Nur so könnten Branchenunterschiede beispielsweise…

Positionen

Im Handwerk kommt zusammen, was Thüringen wirtschaftlich ausmacht – der Ideenreichtum und Fleiß der Menschen, das verantwortungsvolle Miteinander von Unternehmern und Mitarbeitern sowie die regionale Verwurzelung bei gleichzeitig weltweiten Beziehungen.

Mit annähernd 30 Tausend Handwerksunternehmen, 150 Tausend Beschäftigten und über 7 Tausend Auszubildenden symbolisiert das Handwerk eine entscheidende Gesellschaftsgruppe.

Die handwerkspolitische Agenda liefert klare Grundpositionen und Forderungen der mittelständischen Handwerksbetriebe, ihrer Mitarbeiter und Nachwuchskräfte an eine zukünftige Politik.

Positionspapier des Thüringer Handwerks

Die Positionen 2022 des Thüringer Handwerks erscheinen im September.

Presseverteiler

Gern nehmen wir Sie in unseren Presseverteiler auf. Bitte füllen Sie dazu das Formular für den Presseverteiler der Handwerkskammer Erfurt aus.